Wasser für Freizeitaktivitäten / Schwimmbecken / Spas

Die umfassenden Dienstleistungen von NSF in den Bereichen Inspektion, Prüfung und Zertifizierung können Sie dabei unterstützen, alle Gesundheitsvorschriften der wichtigsten US-Bundesstaaten und Provinzen sowie die Modellnormen für Gebäude und deren Errichtung einzuhalten. Unsere erwiesene Erfahrung umfasst die Bewertung der Baukonstruktion, die Überprüfung zur Wirksamkeit der mikrobiellen Desinfizierung, den Erhalt der Wasserqualität, Additive zur Anpassung, die Prüfung der Energieeffizienz und der Produktleistungsfähigkeit, Aufprallprüfungen, die Prüfung der Korrosionsbeständigkeit sowie der elektrischen Sicherheit und vieles mehr.

Schwimmbadpumpen, Schmutzfänger und Frequenzumrichter

Mit über 50 Jahren Erfahrung bei der Zertifizierung von Schwimmbadpumpen, Schmutzfängern und Frequenzumrichtern ist NSF International als die führende Prüf- und Zertifizierungsorganisation der Freizeitwasserwirtschaft bekannt. Die Zertifizierung nach NSF/ANSI 50: Ausrüstung für Schwimmbecken, Spas, Whirlpools und andere Wasseranlagen für den Freizeitgebrauch trägt dazu bei, dass Ihre Poolpumpen, Schmutzfänger und Frequenzumrichter die technischen Bewertungs-, Schadenvalidierungs- und Prüfkriterien erfüllen, die erforderlich sind, um die von Ihrer Gesundheitsbehörde festgelegten Standards zu erfüllen.

Schwimmbadabflüsse, Absaugstutzen und Gitter

Als anerkannter Marktführer im Bereich der Wassersicherheit verfügt NSF intern über die notwendigen Kapazitäten, das Wissen und die Erfahrung, um Ihren Bedarf im bereich Zertifizierung zu erfüllen. Die Verordnung Virginia Graeme Baker Pool and Spa Safety Act (zur Sicherheit in Schwimmbecken und Spas) schreibt eine Zertifizierung gemäß der ANSI/APSP-16-Norm für Absaugstutzen vor, die in Schwimmbecken, Planschbecken, Spas und Whirlpools verwendet werden.

Um ein Höchstmaß an Akzeptanz für Ihr Produkt in der Branche zu erzielen, trägt die Zertifizierung Ihrer Schwimmbadabflüsse, Absaugstutzen und Gitter nach ANSI/APSP 16 und NSF/ANSI 50: Ausrüstung für Schwimmbecken, Spas, Whirlpools und andere Wasseranlagen für den Freizeitgebrauch dazu bei, dass Ihre Produkte die gesetzlichen Anforderungen erfüllen. Die von Gesundheitsbehörden, Händlern und Verbrauchern anerkannte NSF-Kennzeichnung gilt als Symbol für Produktqualität und -integrität.

Schwimmbad-Chemikalien

Als Weltmarktführer für die Prüfung und Zertifzierung von Wasserprodukten im Freizeitbereich haben wir von NSF International den ersten American National Standard zu den gesundheitlichen Auswirkungen von Aufbereitungschemikalien für Schwimmbecken und Spas veröffentlicht. Diese Ergänzung der seit langem bestehenden Branchennorm NSF/ANSI 50: Ausrüstung für Schwimmbecken, Spas, Whirlpools und andere Wasseranlagen für den Freizeitgebrauch konzentriert sich auf die Risiken und die Toxizität von Schwimmbad-Chemikalien. Damit definiert die Norm jetzt Prüfkriterien für die Spurenverunreinigung mit Chemikalien, die in den Aufbereitungs- und Zirkulationsanlagen von Schwimmbecken, Spas und Erlebnisbädern verwendet werden.

Die Ergänzung zum NSF/ANSI 50 umfasst Kriterien zur Auswertung von Aufbereitungschemikalien für Schwimmbecken und Spas hinsichtlich ihrer Auswirkungen bei Hautkontakt, Einatmen und Verschlucken.

Ozon- und UV-Anlagen

NSF International arbeitet mit Gesundheitswbehörden, Herstellern und Anlagenbetreibern zusammen, um Produkte zu bewerten und die öffentliche Gesundheit zu schützen. Wir tragen zu einer Entwicklung von Normen für die Bewertung und Prüfung von Ozon- und UV-Anlagen für viele verschiedene Anwendungsbereiche zur Wasseraufbereitung bei, darunter:

Wasser für den Freizeitgebrauch

  • NSF/ANSI 50

Trinkwasser

  • NSF/ANSI/CAN 61
  • U.S. EPA UV DGM
  • NSF EPA ETV
  • NSF/ANSI 55 (<30gpm, für POE/POU)

Abwässer

  • NSF/ANSI 46
  • NSF EPA ETV

Umwelt

  • ISO 9001
  • EMS 14001

Ergänzende Schwimmbadprodukte

Wenn Sie Ausrüstung, Komponenten oder Chemikalien produzieren, die in Schwimmbecken, Spas, Planschbecken oder anderen Wassersporteinrichtungen in Nordamerika zum Einsatz kommen, verlangen die meisten staatlichen Behörden, dass Ihre Produkte der NSF/ANSI 50: Ausrüstung für Schwimmbecken, Spas, Whirlpools und andere Wasseranlagen für den Freizeitgebrauch entsprechen. Die Norm NSF/ANSI 50 wurde von einem Team aus Wissenschaftlern, Branchenexperten und zentralen Interessengruppen aus der Branche entwickelt und definiert Kriterien zu gesundheitlichen Auswirkungen, zur betrieblichen Sicherheit und zur Leistungsüberprüfung vieler Wasserprodukte für den Freizeitgebrauch, darunter:

  • Automatische Steuerungen
  • Chemikalien
  • Chemikalien-Generatoren und Zuleitungen
  • Filter (DE, Sand, Kartusche)
  • Durchflussmesser
  • Schwimmbadalarme
  • Pumpen und Schmutzfänger
  • Ozongeneratoren
  • Absaugstsutzen und Hauptabflüsse
  • UV-Anlagen
  • Ventile
  • Testgeräte zur Prüfung der Wasserqualität
  • Und mehr

Regulatorische Anforderungen

NSF International ist bekannt dafür, dass es Menschen mit dem Programm Swim Safer™ dabei unterstützt, sicherer zu schwimmen. Wir bieten Programme und Dienstleistungen an, die Anlagenbetreiber, Gesetzgeber und Aufsichtsbehörden bei ihren Bemühungen unterstützen, die Sicherheit und den Genuss für Nutzer von Schwimmbädern, Spas und Freizeitgewässern zu verbessern.

Lesen Sie unsere offiziellen Zertifizierungslisten, um zu überprüfen, ob ein Produkt von NSF International zertifiziert wurde.

Kontaktieren Sie einen unserer Experten:

BEGINNEN SIE MIT DER EINGABE UND DRÜCKEN SIE DIE EINGABETASTE, UM ZU SUCHEN.